Alle Artikel von Bärbel Schwertfeger

  • IIPM: An embarrassing story for DAAD

    The German Academic Exchange Service (DAAD) hopes to intensify student exchange with India through its special program “A New Passage to India.” A summer programs from a German university was set to receive financial support in the...

    • vom März 9, 2009
    • 0
  • MBA: Deutsche verzweifelt gesucht

    Nicht einmal ein Extra-Stipendium hilft: Internationale Eliteschulen tun sich schwer damit, deutsche Studenten zu gewinnen. Diese setzen eher auf einen Doktortitel, oder sie entscheiden sich für eine heimische Universität via MBA: Deutsche verzweifelt gesucht | FTD.de.

    • vom März 4, 2009
    • 0
  • MBA: Geldschätze heben fürs Studium

    Ob Stiftung, Eliteklub, Bildungsfonds oder Business-Schule: Alle bieten Stipendien oder Kredite für Studenten an. Ihre Kriterien sind unterschiedlich. Die einen fördern Frauen, die anderen Toptalente. via MBA: Geldschätze heben fürs Studium | FTD.de.

    • vom Februar 27, 2009
    • 0
  • MBA: Punktsieg für Europa | FTD.de

    Punktsieg für Europa Erstmals belegt eine europäische Schule Platz eins im MBA-Ranking der Financial Times: die London Business School. Vor allem Amerikaner entdecken die Vorzüge des Studiums in Europa via MBA: Punktsieg für Europa | FTD.de.

    • vom Februar 25, 2009
    • 0
  • The MBA Tour awards scholarships

    The MBA Tour has contributed to a new scholarship fund. The ideal candidate is one who comes from a family business or is an entrepreneur who cannot afford an MBA program without financial assistance. Those who want...

    • vom Februar 20, 2009
    • 0
  • Sponsoren für den Master-Abschluss – Nachrichten wams_print – WELT ONLINE

    Sponsoren für den Master-Abschluss Damit die Ausbildung nicht in einem finanziellen Albtraum endet via Sponsoren für den Master-Abschluss – Nachrichten wams_print – WELT ONLINE.

    • vom Februar 15, 2009
    • 0
  • Bewertungsportale: Wo Sie über Ihre Firma lästern können – Nachrichten Wirtschaft – Webwelt & Technik – WELT ONLINE

    Wo Sie über Ihre Firma lästern können Gemeine Chefs, miese Stimmung am Arbeitsplatz, utopische Zielvereinbarungen: Im Internet boomen Plattformen, auf denen Beschäftigte ihre Arbeitgeber anonym bewerten können. Dabei muss so manche Firma heftige Kritik einstecken. Bisher reagieren...

    • vom Dezember 18, 2008
    • 0