• Wharton offers life long learning

    The Wharton School of the University of Pennsylvania changes curriculum design to promote individualized learning and commits to tuition-free, on-going Executive Education for new MBA graduates. The innovative design, a product of a multiyear study of the evolving...

    • vom Dezember 31, 2010
    • 0
  • Nachwuchs-Banker: Alleskönner willkommen, Bachelor eigentlich nicht

    Die Finanzinstitute stellen wieder ein. Karrierefördernd sind vor allem nachweisbare Erfolge und Spezialkenntnisse. Ihrem Bachelor-Welcome-Versprechen werden die Geldhäuser offenbar nicht gerecht. via Nachwuchs-Banker: Alleskönner willkommen, Bachelor eigentlich nicht | FTD.de.

    • vom Dezember 26, 2010
    • 0
  • EBS baut Weiterbildung aus

    Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht i.Gr. in Wiesbaden will Corporate Universities und komplette Trainingsprogramme für Unternehmen aufbauen und sieht sich dabei im Wettbewerb mit internationalen Business School und Beratungsunternehmen. Was Nicole Gaiziunas als Geschäftsführerin der...

    • vom Dezember 13, 2010
    • 0
  • Zu wenig Commitment

    Professor Richard B.Mancke kennt den deutschen MBA-Markt seit mehr als zehn Jahren. Als akademischer Direktor hat der Amerikaner das Vollzeit-MBA-Programm an der Handelshochschule Leipzig (HHL) aufgebaut. Heute zieht der 67jährige eine nüchterne Analyse. Wie sehen die deutschen...

    • vom Dezember 9, 2010
    • 1
  • Amba accreditation for Lorange Institute

    In July 2009 Peter Lorange bought the controversial GSBA in Zurich and changed its name in January 2010 to the Lorange Institute of Business. Since then, the long-time IMD president has completely rebuilt the school. Now he...

    • vom Dezember 6, 2010
    • 0