Neue Arbeit: Wer nicht mitspielt, fliegt

Von am 7. Dezember 2015

Die Arbeitswelt der Zukunft ist demokratisch. Jeder kann mitreden, Führungskräfte verlieren Macht. Alles nicht echt, sagt Wirtschaftswissenschaftler Christian Scholz: Bei Amazon und Co. gehe es um knallharte Kontrolle und die Jagd auf „Minderleister“. Weiterlesen bei Spiegel online

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

// //