Informationen über "MBA Programm"

  • Kellogg schrumpft MBA-Programm

    Die amerikanische Kellogg School of Management will ihr zweijähriges Vollzeit-MBA-Programm deutlich verkleinern. Auch inhaltlich setzt Dean Sally Blount auf Neuerungen. Statt separaten Fächern soll es künftig vier integrierte Schwerpunkte geben. Zudem soll die globale Präsenz der Business School ausgebaut werden....

    • vom Februar 27, 2012
    • 0
  • Der GMAT-Test erobert Europa

    Die Zahl der GMAT-Testergebnisse, die an Business Schools in Europa gesendet wurden, hat sich in den vergangenen fünf Jahren um 65 Prozent erhöht. Das zeigt eine neue Auswertung des Graduate Management Admission Council (GMAC). Grund dafür ist...

    • vom Februar 23, 2012
    • 0
  • Universität St.Gallen eröffnet Management-Institut in Singapur

    Die Universität St.Gallen ist seit kurzem mit ihrem neuen Institute of Management in Asia (SGI) auch in Singapur dauerhaft vertreten. Ziel ist es, Forschung und Lehre der Schweizer Uni zu bereichern. „Wir müssen uns einem globalen Markt...

    • vom Februar 16, 2012
    • 0
  • MBA-Absolventen: Amerikanische Stubenhocker

    Obwohl die Jobchancen in anderen Ländern derzeit weitaus besser sind als in den USA, bleiben die meisten amerikanischen MBA-Absolventen im eigenen Land. Viele US-Schulen hatten erwartet, dass sich mehr Absolventen aufgrund des schlechten Arbeitsmarkts einen Job im Ausland...

    • vom Februar 13, 2012
    • 0
  • EBS: Transparenz – nein danke!

    Seit über einem Jahr kämpft die EBS darum, ihr angeschlagenes Image wieder aufzupolieren, nachdem die Staatsanwaltschaft noch immer gegen ihren Ex-Präsidenten wegen des Verdachts der Untreue ermittelt. Doch statt offen zu informieren, setzt man weiter auf Geheimniskrämerei....

    • vom Februar 12, 2012
    • 2