TOP MBA News • Nachrichten über Business Schools

Aktuelle Nachrichten

  • Executive Master: Intensive Reflexion

    Der Executive Master richtet sich an erfahrene Führungskräfte. Die Bezeichnung „Executive“ soll mit Nachdruck verdeutlichen, dass es um einen Studiengang für Berufserfahrene geht und dieser Studiengang berufsbegleitend absolviert wird. Er steht für eine enge Verzahnung von Theorie...

    • vom Mai 28, 2018
    • 0
  • Grieger-Langer
    Grieger-Langer: Profilerin mit Hang zur Lüge

    Im Dezember berichtete MBA Journal über die falschen Angaben der "Charakter-Profilerin" Suzanne Grieger-Langer zu ihren angeblichen Lehraufträgen an Business Schools und Hochschulen. Doch das war nur die Spitze des Eisbergs. Die selbst ernannte Expertin für Betrugserkennung entpuppt...

    • vom Mai 28, 2018
    • 0
  • AACSB
    AACSB akkreditiert sieben Schulen

    Schulen in Großbritannien, Belgien, Slowenien, China, Kanada, Indien und den USA haben die Akkreditierung der AACSB bekommen.

    • vom Mai 23, 2018
    • 0
  • What Amazon, Google & McKinsey really want from MBAs

    Amazon, Google & McKinsey are three of the most desirable MBA employers on the planet, companies that routinely rank at the very of the list of firms that business graduates would most want to work for. And...

    • vom Mai 22, 2018
    • 0
  • Spiegel online promotet zweifelhafte Profilerin

    Unter der Überschrift „Auch Menschen ohne Facebook-Konto haben ein Problem“ hat „Spiegel Online“ vor kurzem ein Interview mit der zweifelhaften „Online-Profilerin“ Suzanne Grieger-Langer veröffentlicht. Sie berät „als Charakter-Profilerin auf Grundlage von Datensammlungen große Unternehmen bei der Einstellung...

    • vom Mai 18, 2018
    • 0
  • Executive Education
    FT-Ranking: IMD auf Platz 1 bei Managementkursen

    Auch in diesem Jahr ist das IMD in Lausanne die Business School mit den weltweit besten offenen Managementkursen, gefolgt von der Oxford Said School of Business und IESE. Bei dem Ranking der Financial Times wurden diesmal 80...

    • vom Mai 17, 2018
    • 0
  • GMAC
    GMAC kauft MBA-Website BusinessBecause

    Das Graduate Management Admission Council (GMAC) hat überraschend die britische MBA-Website BusinessBecause gekauft, um an mehr potentielle Studenten für ihren Test zu kommen und deren Daten an die Business Schools verkaufen zu können.

    • vom Mai 14, 2018
    • 0
  • Career Accelerator Program
    WU Wien mit neuem Career Accelerator Program

    Mit dem umfangreichen Career Accelerator Program hat die WU Executive Academy Angebot zur Karriereentwicklung für ihre MBA-Studenten neu aufgestellt.

    • vom Mai 10, 2018
    • 0
  • Data Science
    Run auf Data Science

    Während die Nachfrage nach MBA-Programmen in den USA sinkt, verzeichnen Studiengänge in Data Science verstärkte Nachfrage.

    • vom Mai 7, 2018
    • 0
  • IE Madrid
    IE Business School startet #IEToken

    Die IE Business School in Madrid hat das Pilotprogramm #IEToken kreiert, bei dem MBA-Studenten mit der neuen Kryptowährung Wert schaffen und die Blockchain-Technologie verstehen sollen.

    • vom Mai 4, 2018
    • 0
  • Strafprozess Ex-EBS-Präsident Jahns
    Strafprozess: Ex-EBS-Präsident gibt Widerstand auf

    Ex-EBS-Präsident Jahns hat einem neuen Gutachten zu seinem Gesundheitszustand zugestimmt. Sollte er verhandlungsfähig sein, könnte der Strafprozess wegen des Verdachts gewerblicher Untreue fortgesetzt werden.

    • vom Mai 2, 2018
    • 0
  • GUS
    GUS erwirbt University of Applied Sciences Europe

    Global University Systems (GUS), zu der die GISMA Business School in Hannover gehört, hat die University of Applied Sciences Europe von Laureate Education erworben. Seit Mai 2017 gibt es dort auch einen Online-MBA.

    • vom April 30, 2018
    • 0
  • Stipendien
    ESMT Berlin vergibt Stipendien für Frauen

    Die ESMT Berlin unterstützt Frauen in Führungspositionen und stellt zehn Stipendien für drei längere Managementprogramme bereit.

    • vom April 27, 2018
    • 0
  • Algorithmen in HR: Keine neue Wunderwaffe

    lgorithmen sollen die Nachteile menschlicher Intelligenz ausgleichen und zu besseren Entscheidungen führen. Doch was können sie im Personalmanagement wirklich leisten und welche Tücken gibt es? Informatik-Professorin Katharina Zweig wirbt für die Akzeptanz der Algorithmen in HR -...

    • vom April 26, 2018
    • 0