Voraussetzung

Von am 31. März 2014

Mindestvoraussetzungen für ein MBA-Studium sind üblicherweise ein erster Universitätsabschluss (Bachelor) und einige Jahre Berufserfahrung. Für die meisten MBA-Studiengänge ist außerdem eine bestimmte Punktzahl beim GMAT und beim  TOEFL erforderlich. Die Voraussetzungen unterscheiden sich je nach Programm erheblich. An einigen deutschen Hochschulen kann man inzwischen auch ohne ersten Hochschulabschluss und manchmal sogar ohne Abitur ein MBA-Studium beginnen. Die Öffnung der Hochschulen ist politisch gewollt.

« Back to Glossary Index

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Sie müssen eingelogged sein, um dem Artikel zu kommentieren. Login

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.