Lehrmethoden

Von am 25. April 2014

Grundsätzlich zeichnet sich ein gutes MBA-Programm durch einen hohen Praxisbezug und stark interaktiven Unterrichtsstil aus. Genutzt werden vielfältige Lehrmethoden wie Vorlesungen, Einzelübungen, Fallstudien (Case Study), Gruppendiskussionen, Kleingruppenarbeit und Management-Simulationen. Je nach Schule überwiegt eine ausgewogene Mischung oder es werden einzelne Methoden bevorzugt. So setzt etwa die Harvard Business School noch immer stark auf die Fallstudie.

« Back to Glossary Index
// //
%d Bloggern gefällt das: