[Glossar]: Was bedeutet "Distance Learning" ?

Distance Learning

Von am 31. März 2014

Beim Distance Learning (Fernstudium) findet der Unterricht nicht im Klassenzimmer statt, sondern über verschiedene Medien. Dazu gehören die herkömmlichen Studienhandbücher ebenso wie moderne Technologien wie das Internet, Satellitenfernsehen oder Videokonferenzen. In vielen Programmen wird Distance Learning ergänzend zu Campus-Kursen eingesetzt. Lange Zeit galt das MBA-Fernstudium als die Billig-Variante des Managementstudiums. Inzwischen beurteilen Experten die Angebote oftmals als gleichwertig – nicht zuletzt dank moderner Internet-Technologien.
Die Grenzen sind daher längst fließend. So bearbeiten die Teilnehmer vieler Executive MBA Programme zwischen den Präsenzmodulen Fallstudien und Projekte in virtuellen Teams. Die Anbieter von Fernstudiengängen wiederum haben Programme oftmals mit Präsenzmodulen aufgepeppt. Beide nutzen Online-Technologien wie Chat-Rooms, Videokonferenzen und das virtuelle Klassenzimmer.

 

« Back to Glossary Index

Über MBA Journal

MBA Journal ist ein unabhängiges Online-Magazin über Business Schools und MBA Programme. Es gibt Interessenten, Studenten, Business Schools und Unternehmen einen Überblick über den internationalen und deutschen MBA-Markt, berichtet über neue Programme, Rankings und Akkreditierungen und bietet seinen Lesern eine kritische Auseinandersetzung mit den schwarzen Schafen der Branche.