MBA bei SEW Eurodrive: Mehrwert für beide Seiten

Von am 27. Mai 2020
SEW Eurodrive Helena Most und Ralf Niedermowwe

Helena Most arbeitet als Business Field Managerin beim Antriebstechnikhersteller SEW Eurodrive in Bruchsal. Zudem absolviert die 28-jährige Wirtschaftsinformatikerin  berufsbegleitend ein MBA-Studium an der Mannheim Business School. Ihr Arbeitgeber begrüßt das und nutzt das Studium auch für aktuelle Fragestellungen des Unternehmens wie die Konzeption eines neuen Geschäftsmodells. Ein Gespräch mit der MBA-Studentin und ihrem Chef Ralf Niedermowwe über Wertschätzung und den Mehrwert für beiden Seiten.

Weiterlesen bei Wirtschaft & Weiterbildung.

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Sie müssen eingelogged sein, um dem Artikel zu kommentieren. Login

// //