Fair gründen: Investitionen in die Zukunft

Von am 3. Mai 2014

Warum Unternehmen sich stärker mit sozialen Innovationen beschäftigen müssen und die interessantesten Sozialunternehmer oft nicht aus der Generation Y kommen. Ein Gespräch mit Felix Oldenburg, dem Geschäftsführer von Ashoka Deutschland.

Weiter aud Spiegel online

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.