Core courses

Von am 31. März 2014
« Back to Glossary Index

So bezeichnet man die Pflichtkurse, die Bestandteil jedes MBA-Studiengangs sind. Dazu gehören Grundlagenfächer wie Finanz- und Rechnungswesen, Marketing, Personalführung und Unternehmensstrategie. Erst wenn die Core Courses absolviert wurden, können sich die Teilnehmer für verschiedene Wahlfächer, so genannte Electives entscheiden.

« Zurück zum Glossar

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.