• GMAC: Europäische MBAs verdienen am meisten

    95 Prozent der diesjährigen MBA-Absolventen in den USA haben einen Vollzeit-Job gefunden, in Europa sind es nur 82 Prozent. Dafür verdienen MBAs in Europa mehr. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Graduate Management Admission Council (GMAC)....

    • vom Dezember 30, 2013
    • 0
  • MBA-Studiengänge: Das gewisse Extra

    Erst ein Fachstudium, dann Managementwissen als Nachschlag – für deutsche Führungskräfte sei der MBA wie geschaffen, findet Christoph Loch. Er leitet die Business School der Uni Cambridge und erklärt im Interview, warum trotzdem so viele Unternehmen mit...

    • vom Dezember 26, 2013
    • 0
  • Simon Business School: Spielend zum Stipendium

    Die Simon Business School an der University of Rochester vergibt Stipendien für Teilnehmer an einem Online-Spiel. Wer gut abschneidet, kann so sein Studium finanzieren. Das Angebot gab es bereits für Teilnehmer am Executive MBA. Nun wird es auch...

    • vom Dezember 23, 2013
    • 0
  • Chicago Booth: McKinsey`s Favorit

    Die Unternehmensberatung McKinsey & Co hat in diesem Jahr 41 MBA-Absolventen der Chicago Booth School of Business eingestellt. Das sind 46 Prozent mehr als im Vorjahr und 8,7 Prozent der gesamten Klasse. Die meisten MBAs landeten jedoch...

    • vom Dezember 19, 2013
    • 0
  • Eduniversal rankt Phantom-Studiengang

    Noch immer fallen zahlreiche Business Schools und Medien auf die fragwürdigen Ranglisten von Eduniversal herein. Neben den besten Business Schools wurden diesmal erneut auch MBA- und Master-Programme bewertet. Im Bereich Supply Chain and Logistics schneidet die EBS...

    • vom Dezember 16, 2013
    • 1
  • Coaching: Unterstützung auf Firmenkosten

    Ein anderer Job, ein Aufstieg, plötzlich Chef – da muss man hinzulernen. Packt ein Mitarbeiter neue Aufgaben an, kommt es oft zu Konflikten. Viele Führungskräfte können sich auf Firmenkosten coachen lassen. Fast immer geht’s um den Umgang...

    • vom Dezember 13, 2013
    • 0
  • HHL: Indische Professorin will Yoga anbieten

    Als neue Inhaberin des ICCR‐Lehrstuhls für Corporate Responsibility und Governance an der HHL Leipzig Graduate School of Management möchte die indische Professorin Radha Sharma MBA-Studenten auch mit der indischen Kultur bekannt machen und Yoga und Meditation anbieten. Die...

    • vom Dezember 11, 2013
    • 0