• Harvard: Reale Erfahrungen statt Fallstudien

    Bisher hat die Harvard Business School vor allem auf die von ihr bereits 1924 eingeführte Lehrmethode der Fallstudie gesetzt. Noch heute müssen MBA-Studenten im Laufe ihres zweijährigen Studiums mehr als 500 Fallstudien lösen. Das soll sich nun...

    • vom Dezember 14, 2011
    • 0
  • Studie zur Manager-Weiterbildung: MBA bevorzugt

    Die Mannheim Business School hat erste Ergebnisse ihrer Studie zur Management-Weiterbildung „Was High Potentials wirklich wollen“ vorgelegt. Der MBA wird dabei auf allen Hierarchieeben gegenüber dem Master of Science (MSc) bevorzugt, wobei die Präferenz mit der Karrierestufe...

    • vom Dezember 11, 2011
    • 1
  • EBS-Skandal: Die Hintergründe des WiWo-Artikels

    Am 28.November veröffentlichte die Wirtschaftswoche (WiWo) einen Artikel über die EBS. Kernstück des Artikels waren brisante E-Mails des geschassten EBS-Präsidenten Christopher Jahns. Der ursprüngliche Artikel und die Informationen kamen von der Autorin dieses Blogs. Doch ihr Autorenname...

    • vom Dezember 8, 2011
    • 0
  • ESMT: Rocholl neuer Präsident?

    Seit knapp einem halben Jahr sucht die ESMT (European School of Management and Technology) in Berlin inzwischen nach einem neuen Präsidenten, nachdem Lars-Hendrik Röller am 1. Juli überraschend ins Kanzleramt wechselte. Doch bisher war die Suche erfolglos. Nun...

    • vom Dezember 6, 2011
    • 1
  • EBS-Affäre: Der verschwundene Professor-Titel

    Stefan Walter ist seit November 2010 Geschäftsführer des vom Land Hessen finanzierten House of Logistics & Mobility (HOLM). Gleichzeitig war Walter, der als enger Vertrauter des geschassten Ex-Präsidenten Christopher Jahns gilt, jedoch noch immer Juniorprofessor an der...

    • vom Dezember 5, 2011
    • 1
// //