• EBS-Skandal: Der Ex-Präsident und die Post

    Ein Artikel aus der Wirtschaftswoche erweckt den Eindruck, dass der derzeitige EBS-Präsident Rolf Cremer Gelder aus dem von der Deutschen Post geförderten SVI-Lehrstuhl* an der EBS nicht ordnungsgemäß verwendet hat. Hintergrund soll ein entsprechender Vorwurf des geschassten Ex-Präsident...

    • vom November 29, 2011
    • 2
  • EBS-Affäre: Intrigen-Phantasien und Drohgebärden

    Die Nerven liegen offenbar etwas blank bei Christopher Jahns und seinem Anwalt Alfred Dierlamm. Bei einem – für die beiden unerwarteten Treffen – mit der Autorin verloren sie die Contenance. Wer nicht für mich ist, ist ein...

    • vom November 26, 2011
    • 3
  • Oxford bietet Doppel-Master in zwei Jahren

    MBA-Studenten an der Saïd Business School der University of Oxford können ab Oktober 2012 innerhalb von zwei Jahren neben dem MBA auch einen Master of Science (MSc) in einem anderen Fach erwerben. “In vielen Bereichen ist es...

    • vom November 24, 2011
    • 0
  • Akkreditierung: Mehr Transparenz gefordert

    Jede fünfte Business School, die von der AACSB akkreditiert oder re-akkreditiert wird, bekommt ihre Akkreditierung nur auf Probe. Grund sind Mängel bei der Fakultät, der Finanzierung oder anderen akademischen Problemen. Doch potentielle Studenten erfahren nichts davon. Nun...

    • vom November 22, 2011
    • 0
  • MBA-Ranking: Businessweek bewertet Executive und Part-time Programme

    Alle zwei Jahre erstellt das US-Magazin Businessweek ein Ranking über Executive MBA-Programme. Naturgemäß liegen dabei meist US-Schulen vorn. Platz 1 belegt diesmal die Booth School of Business in Chicago, gefolgt von der Columbia Business School in New York,...

    • vom November 21, 2011
    • 0