Warum man MBA-Rankings nicht blind vertrauen sollte • MBA Journal - NEWS über Business Schools und Executive Education

Warum man MBA-Rankings nicht blind vertrauen sollte

Von am 13. Februar 2014

Internationale Ranglisten sind für die einzelnen Business Schools von erheblicher  Bedeutung. Doch ihre Aussagekraft ist umstritten. MBA-Interessenten sollten ihre Entscheidung daher nicht nur von der Platzierung eines MBA-Programms in einem Ranking abhängig machen.

Weiter bei welt.de 

 

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Kommentar verfassen