Was ist "Executive MBA" ? FAQ vom MBA Journal - NEWS über Business Schools und Executive Education

Executive MBA

By on 31. März 2014

Executive MBA Programme (EMBA) richten sich an Akademiker mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung im Alter von 30 bis 40 Jahren. Das Studium findet in der Regel am Wochenende oder in Präsenzmodulen statt. Die Programme zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus und die Teilnehmer müssen oft Aufgaben oder Projekte aus ihren eigenen Unternehmen bearbeiten. Damit wird das MBA-Studium idealerweise zu einer Maßnahme der Personalentwicklung, von der beide Seiten profitieren: Der Teilnehmer erwirbt einen anerkannten akademischen Titel, das Unternehmen nützt das erworbene Know-how und die Qualifizierung kann in die Laufbahnplanung integriert werden. Dennoch ist die Bereitschaft der Unternehmen, die Studiengebühren teils oder ganz zu übernehmen in den letzten Jahren deutlich gesunken.

« Back to Glossary Index

Über MBA Journal

MBA Journal ist ein unabhängiges Online-Magazin über Business Schools und MBA Programme. Es gibt Interessenten, Studenten, Business Schools und Unternehmen einen Überblick über den internationalen und deutschen MBA-Markt, berichtet über neue Programme, Rankings und Akkreditierungen und bietet seinen Lesern eine kritische Auseinandersetzung mit den schwarzen Schafen der Branche.