Marshall School startet Online-MBA • MBA Journal - NEWS über Business Schools und Executive Education

Marshall School startet Online-MBA

By on 11. Mai 2015
© Marshall School

Die Marshall School of Business an der University of Southern California (USC) bietet ab Herbst einen neuen Online-MBA an. Der Studiengang konzentriert sich auf Themen des Online-Geschäfts wie Internet-Analytik, soziale Medien, virtuelle Teams und unternehmerisches Denken.

Mit der Marshall School of Business startet eine weitere führende US-Schule mit einem Online.MBA. Das Programm dauert 21 Monate und umfasst alle Inhalte eines MBA-Programms, ist dabei aber von Anfang an auf Analytik und Kommunikation fokussiert, heißt es. Gelernt wird überwiegend im asynchronen Format und mit wöchentlichen Live-Seminaren via Webcam. Dazu kommt eine einwöchige Präsenzphase auf dem Campus.

Mit dem neuen Online-MBA könnten nun Studenten aus aller Welt an der Marshall School of Business studieren, betont der Dean der Schule, James G. Ellis.

Zum Programm gehören “live action cases”, interaktive Übungen und virtuelle Teams. Dabei können die Studenten auch Online-Programme anderer Fakultäten der USC belegen oder zusätzlich Online-Kurse in Entrepreneurship, Marketing und Global Supply Chain Management aus dem Master-Programm absolvieren. Der Lehrplan sei jedoch speziell für den Studiengang geschaffen worden und beinhalte nicht nur die – online gestellten – Inhalte des traditionellen Präsenzstudiums.

Bei der Umsetzung kooperiert die Schule mit All Campus, einer Agentur und Servicefirma, die Kunden beim Einsatz von Online-Programmen unterstützt. Der neue Online-MBA soll im Herbst starten und kostet 93.502 US-Dollar.

Die Marshall School of Business in Los Angeles gehört zu den führenden US-Schulen und sieht ihren Schwerpunkt in den Bereichen Entrepreneurship und Innovation, kollaborativer Forschung und sozialer Verantwortung. Die Schule bietet mehrere MBA-Programme an, darunter auch einen Global Executive MBA mit Shanghai Jiao Tong University in Shanghai.

 

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Kommentar verfassen