Harvard bietet Online-Kurse für Manager • MBA Journal - NEWS über Business Schools und Executive Education

Harvard bietet Online-Kurse für Manager

Von am 12. September 2013

Unternehmen, die ein firmeninternes Programm mit der Harvard Business School einkaufen wollen, müssen tief in die Tasche greifen. Das kann und will nicht jeder. Nun baut die Topschule ihr Angebot an Online-Kursen aus.

Bereits seit einigen Jahren bietet der Bereich Harvard Business School Publishing, der auch die Fallstudien weltweit verkauft, Online-Kurse mit Harvard-Inhalten an. Zudem werden Moderatoren integriert und Professoren für Online-Diskussionen eingeladen.

Inzwischen bietet Harvard Business School Publishing sogar eigene Customized Programme an, auch für deutsche Firmen. Die kaufen dann einen Online-Kurs für eine größere Gruppe von Mitarbeitern ein und auf Wunsch fliegt auch ein Professor für zwei Tage ein, um vor den Mitarbeitern über seine neuesten Forschungen zu referieren.

Mittlerweile arbeitet die Publishing-Abteilung auch mit der Abteilung für Executive Education zusammen, weil die Unternehmen immer flexiblere Angebote suchen. Da besucht dann zum Beispiel ein Topmanager das achtwöchige Advanced Management Program in Harvard und kauft ein inhaltlich ähnliches Online-Programm für seine zweite Führungsebene ein. Oder ein Unternehmen schult seine Mitarbeiter in einem Online-Kurs und schickt besonders ausgewählte Mitarbeiter zum Präsenzkurs nach Harvard. Ein cleverer Ansatz, mit dem auch Harvard vom wachsenden Online-Markt profitiert.

www.harvardbusiness.org

 

 

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Kommentar verfassen