Gisma bekommt AMBA-Akkreditierung • MBA Journal - NEWS über Business Schools und Executive Education

Gisma bekommt AMBA-Akkreditierung

By on 30. August 2011

Die britische Association of MBAs (AMBA) hat die MBA-Programme der Gisma Business School in Hannover akkreditiert. Damit ist sie nach der Mannheim Business School und der ESMT die dritte Schule in Deutschland mit dem Gütesiegel.

Als „herausragend“ bezeichneten die Prüfer dabei die Zusammenarbeit zwischen der Gisma und anderen Business Schools in verschiedenen Ländern, die es den Teilnehmer ermögliche, erstklassige internationale Erfahrungen zu sammeln. Die Prüfer lobten darüber hinaus die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Purdue University in den USA und der Leibniz Universität Hannover. Auch die Bemühungen, die – bis vor ein paar Jahren eigenständige – Gisma zur  Business School der Leibniz  Universität Hannover weiterzuentwickeln, wurden von der AMBA als bemerkenswert beurteilt.

Geprüft wurden alle drei MBA-Programme: der Vollzeit-MBA, der Executive MBA (International Master’s in Management Program) und der Parttime-MBA.

www.gisma.com

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Kommentar verfassen