ESMT vergibt Stipendium für Gründer • MBA Journal - NEWS über Business Schools und Executive Education

ESMT vergibt Stipendium für Gründer

By on 21. Juni 2013

Die ESMT European School of Management and Technology in Berlin vergibt erstmals zusammen mit der Tageszeitung „Der Tagesspiegel“ ein Stipendium für Jungunternehmer. Im berufsbegleitenden Executive MBA-Programm (EMBA) können sie ihre unternehmerischen Grundkenntnisse vertiefen.

Wer bereits ein Start-up gegründet oder einen tragfähigen Businessplan entwickelt hat, kann sich bis zum 2. September 2013 für das Stipendium im Wert von 40.000 Euro bewerben. Das Studium beginnt im Oktober 2013 und dauert 18 Monate. Schwerpunkte des Studiengangs sind „International Management“ und „Technology & Innovation“.

Bewerber für das Stipendium müssen die allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen der ESMT erfüllen und neben den üblichen Unterlagen ein Motivationsschreiben vorlegen, in dem sie darlegen, wie das Studium die Weiterentwicklung ihres Unternehmens fördern soll.

 

 

 

 

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Kommentar verfassen