Bradford startet neuen Executive MBA • MBA Journal - NEWS über Business Schools und Executive Education

Bradford startet neuen Executive MBA

By on 10. April 2012

Die School of Management an der britischen Bradford University bietet ab September 2012 einen neu konzipierten Executive MBA an. 2013 soll es den Studiengang auch in Deutschland geben.

Das Programm besteht aus vier integrierten Unterrichtseinheiten: Transforming Business, Leadership, International Business und Corporate Development. Jede Einheit umfasst drei jeweils dreitägige Module plus ein viertägiges „Unit Assessment“, das der Integration des Gelernten dient. Der Unterricht findet alle sechs Wochen von Freitag bis Sonntag in Bradford statt.

Parallel dazu gibt es ein Personal  Development Planning Modul, bei dem die individuelle Karriereentwicklung im Zentrum steht, sowie ein Einzelcoaching. Bestandteil ist ferner ein Studientrip ins Ausland sowie ein Managementprojekt, das die Teilnehmer in ihrem Unternehmen durchführen, um das Gelernte direkt anzuwenden.

Das Programm dauert 24 Monate. Dazu kommen vier weitere Monate für das Unternehmensprojekt. Zulassungsvoraussetzungen sind ein erster akademischer Abschluss, gute Englischkenntnisse sowie mindestens fünf Jahre Berufserfahrung. Die Studiengebühren für den ersten Durchgang liegen bei 28.950 Pfund (rund 35.100 Euro).

Ab 2013 soll der Executive MBA auch in Bonn angeboten werden. Geplant ist dann auch ein Austausch zwischen den Teilnehmern in Bradford und Bonn. Bis 2011 hatte Bradford einen Part-time MBA gemeinsam mit der niederländischen TiasNimbas Business in Bonn angeboten. Im vergangenen Jahr beendete TiasNimbas die Zusammenarbeit mit Bradford und gab den Part-time MBA in Bonn nach 16 Jahren auf.

Betreut wird der geplante Bradford Executive MBA in Bonn von Eva Niemann, die auch für das TiasNimbas-Programm zuständig war.

Die Bradford University School of Management bietet verschiedene MBA-Programme an und kooperiert mit Universitäten in Perugia, Italien und Dubai. Die Programme sind durch EQUIS und AMBA akkreditiert.

www.bradford.ac.uk/mba

Über Bärbel Schwertfeger

Bärbel Schwertfeger ist Diplom-Psychologin und seit 1985 als freie Journalistin im Bereich Management, Weiterbildung und Personalentwicklung tätig.

Kommentar verfassen